Invermoriston nach Fort Augustus

High Route: 13 km
Low Route: 12 km

Dieser Teil des Loch Ness 360° Wegs folgt dem beliebten Great Glen Way (GGW) – folgen Sie der blauen Beschilderung mit der Distel.

1. Etappe

Signpost for high route and low route on the Great Glen Way near Invermoriston

In Invermoriston, folgen sie der Hauptstrasse A82 durch das Dorf. Nachdem sie eine Brücke überqueren (auf der rechten Seite sehen sie hier die historische Brücke) biegen sie rechts ab und folgen der Ausschilderung nach “Dalcattaig”. Folgen sie dieser Strasse für eine Weile bis sie links den blauen Marker für den GGW sehen- biegen sie hier links ab auf einen schmalen Pfad. Der Pfad führt sie bergauf und wieder zurück in Richtung Loch Ness. Hier wander sie für eine Weile auf einem gut ausgelegten Pfad zwischen einer Forststrasse rechts und Feldern auf der linken Seite bis sie an der Ausschilderung antreffen, die wieder auf die Low Route und High Route hinweist.

2. Etappe

Great Glen Way high route overlooking Loch Ness

Überqueren sie die Forststrasse und folgen sie dem Pfad auf der anderen Seite, der durch ein Waldstück steil bergan führt mit Haarnadelkurven und einigen Steintreppen. Am Ende des Waldstücks wird der Pfad flacher und führt hinaus auf offenes Moorland – von hier haben sie eine tolle Aussicht!

3. Etappe

Picnic spot on the Great Glen Way high route overlooking Loch Ness

Der Wanderweg ist von hier an gut ausgebaut. Sie kommen an einer Vielzahl von kleinen Bergbächen und Brücken vorbei und auch einem weiteren Picnicplatz mit Aussichtspunkt. Ein perfekter Platz für eine Rastpause mit toller Aussicht rundum! Auf der anderen Seite des Loch Ness sehen sie von hier die Felsen des “Horseshoe Craig”, benannt nach einem Hufeisen…

4. Etappe

View from the Great Glen Way of Loch Ness and Fort Augustus

Weiter in Richtung Fort Augustus geht es von jetzt an langsam bergab. Vor ihnen liegt eine beeindruckende Aussicht über Fort Augustus, den Great Glen und den Kaledonischen Kanal.

Weiter bergab verlassen sie die Hochmoorlandschaft und wandern weiter in ein Waldstück.

5. Etappe

Waterfall on the Great Glen Way near Fort Augustus

Folgen sie einem Waldpfad bergab in Richtung Fort Augustus. Der Pfad verläuft direkt neben einem schönen Bergbach mit einigen Wasserfällen – perfekt für eine Rast oder ein Foto! Nach einer Weile führt der Waldpfad auf einen breiten Forstweg – halten sie sich hier rechts und überqueren sie eine Brücke. Auf der anderen Seite der Brücke geht der Pfad weiter auf der gegenüberliegenden Seite. Hier sehen sie auch Marker für einen anderen Wanderweg, aber folgen sie bitte den blauen Markern für den GGW. Der Weg geht weiter bergab in Richtung Fort Augustus bis sie an eine kleine Strasse am Inchnacardoch Hotel kommen.

Signpost for the Great Glen Way in Fort Augustus

Halten sie sich hier and der Brücke rechts und folgen sie der Strasse bis in den Ort.

In Fort Augustus finden sie Hotels, Pensionen, eine Jugendherberge, Cafés, Pubs und Restaurants, einen kleinen Laden, öffentliche Toiletten und Besucherattraktionen.

Alle Etappen des Loch Ness 360° Trail